Energetische Materialien

Beschreibung

navette-spacial

Energieträger wie Raketentreibstoffe oder pyrotechnische Sätze haben die paradoxe Eigenschaft, eine große Energiemenge zu enthalten, die über einen langen Zeitraum stabilisiert aber auf Befehl schnell freigesetzt werden muss. Thermische Analysen in Verbindung mit Thermokinetik ermöglichen die Einschätzung der Langzeitstabilität derartiger Stoffe gemeinsam mit dem besseren Verständnis ihrer Zersetzungsabläufe und der freigesetzten Gasmengen.

Screening
Der erste und einfachste Schritt erfordert die Beurteilung jedes einzelnen Ausgangsstoffs, Zwischen- oder Endprodukts, um ihre thermische Stabilität unter Produktionsbedingungen bestimmen zu können. Diese mit einem speziellen Screening-Werkzeug, einem DSC oder TSu, erhaltenen Ergebnisse bestimmen die weiteren Untersuchungen.

SADT, Time-to-Maximum-Rate und der vollständige Datensatz der thermischen Gefährdung können mit leistungsstarker kinetischer Software berechnet werden. Mit einer gut ausgelegten Messserie und fortschrittlicher Kinetik kann die Anzahl der erforderlichen Analysen deutlich verringert werden, wodurch Zeit und Ressourcen eingespart werden können, die ansonsten für komplexe Untersuchungen benötigt würden.

Einige internationale Referenzen
DGA – Frankreich
Nexter – Frankreich
National Research of Fire & Disaster – Japan
KOSHA – Korea

Zugehörige Produkte

Isothermal and temperature scanning calorimeter (ambient to 600°C)

c600-fond-blanc-basse-resolution-recadre

C600

The C600 high temperature Calvet calorimeter is based on the 3D Calvet sensor technology. An array of thermocouples totally surrounds the sample, and all the heat evolved is measured. No matter how small or large the thermal transformation, the system provides a complete picture of the event....

Weiterlesen »

TGA-EGA and Simultaneous STA-EGA, from ambient to 1150°C or 1600°C

Labsys 3-4

LABSYS evo TGA/STA-EGA

THE HIGHLIGHTS Simplicity of use: thanks to both an ergonomic design and the dedicated market leading Calisto software, LABSYS evo is user friendly and intuitive to operate – LABSYS evo offers a “Plug & play” gas analyzer coupling device,enabling simultaneous MS, FTIR or GC/MS connections....

Weiterlesen »

TGA, and Simultaneous TGA-DTA, TGA-DSC from ambient to 1150°C or 1600°C

Labsys 3-4

LABSYS evo STA

LABSYS evo is a user friendly, robust and highly powerful thermal analysis platform. HIGHLIGHTS include: • A comprehensive line of thermal analyzers with two temperature ranges chosen and optimized for distinct families of application: – RT – 1 150 °C, a cost effective solution...

Weiterlesen »

SENSYS_evo_TG-DSC

SENSYS evo TG-DSC

Dynamisches Differenzkalorimeter Unvergleichliche Genauigkeit: der einzigartige 3D-DSC-Sensor umhüllt Ihre Proben- und Referenztiegel vollständig, sodass die Gesamtenergie egal welchen Übergangs gemessen wird, und dies in einer unerreichten Messgenauigkeit. Parameterunabhängige Kalibrierung: Durch den 3D-Sensor ist die Kalibrierung des SENSYS evo unabhängig von: – der Probenmasse und -art (Pulver, Faser, Flüssigkeit usw.), – dem Kontakt zwischen Probe und...

Weiterlesen »

HP microDSC

HP Micro DSC

Hochdruck-DSC &  Mikrokalorimetrie bis 1000 bar – 14,500 psi beherrschen Nachdem sie ursprünglich unter IFP-Lizenz (französisches Erdölinstitut) für die Untersuchung der Gashydratbildung und ‑dissoziation entwickelt wurde, bietet die Hochdruckversion der µDSC7 evo auf dem Markt einzigartige Möglichkeiten: es können in einem breiten Temperaturbereich von ‑45 bis 120°C hochempfindliche DSC-Messungen unter hohem und sehr hohem Druck...

Weiterlesen »

Mehr Wärmeleitfähigkeitsmessungen in kürzerer Zeit

TCi Gen III Thermal Conductivity Analyzer

TCi

Die dritte Technologiegeneration von C-Therm Technologies katapultiert seine Fähigkeit der schnellen, zerstörungsfreien Messung von Wärmeleitfähigkeit und ‑eindringkoeffizient auf neue Höhen. Dafür entwickelt, einfache und sehr genaue thermische Charakterisierung für die Forschung, Qualitätskontrolle und Produktion zu liefern, erfordert der Analysator TCi von C‑Therm Technologies weder Kalibrierung noch Probenpräparation. Das System hat...

Weiterlesen »

Hochempfindliches isothermes Kalorimeter (Raumtemperatur bis 200°C)

MS80-Calorimeter-Setaram2

MS80

Das Kalorimeter MS80 hat die größte Empfindlichkeit aller 3D-Calvet-Kalorimeter. Es kommt zumeist im isothermen Modus zwischen Raumtemperatur und +200°C zum Einsatz und ist für die Messung sehr kleiner thermischer Effekte ausgelegt: Selbstentladung von Batterien, Selbstzersetzung von Pulvern, Wärmeerzeugung von Pflanzen und kleinen Tieren ebenso wie die Analyse von Mischungen...

Weiterlesen »

Moderne thermokinetische Software für kinetische Analyse und thermische Sicherheit

AKTS Advanced Thermal Analysis Software - DSC DTA TG TG-MS TG-FTIR EGA TMA - Moz_2015-05-22_17-14-17

AKTS-Thermokinetics Software

Moderne thermokinetische Software für kinetische Analyse und thermische Sicherheit Software AKTS-Thermokinetics EINE UMFASSENDE LÖSUNG FÜR DIE KINETISCHE ANALYSE UND BESTIMMUNG DER THERMISCHEN STABILITÄT VON MATERIALIEN SETARAM Instrumentation und AKTS Software haben ihr Fachwissen gebündelt, um umfassende Lösungen für die kinetische Analyse und die Bestimmung der thermischen Stabilität von Materialien anzubieten Die AKTS-Software kann für die...

Weiterlesen »

Microcalorimetry (- 40°C to 200°C)

MICRO-SC-500

microSC

Zu den HIGHLIGHTS gehören: Breiter Temperaturbereich von -40 °C bis 200 °C. Zwei Messbohrungen ohne Übersprechen, einfach herausnehmbare und wieder verwendbare Behälter. Es stehen Optionen für hochpräzise isotherme und Scanning-Analysen zur Verfügung, um sowohl Übergänge als auch langfristiges isothermes Verhalten zu untersuchen (Langzeitstabilität und Reaktionen).   2D plate-shaped or cylindrical...

Weiterlesen »

An innovative line of Thermal Analyzers (-120 / 830°C) with 3D-Inside technology: TG-DSC-EGA

SENSYS_evo_TG-DSC

SENSYS evo TG-DSC-EGA

The HIGHLIGHTS Thermogravimetry Excellent TG signal baseline: the symmetry of the microbalance, with its sample and reference suspended vertically from the beam guarantee reproducible positioning of the sample over time and excellent stability of the TG signal baseline. Automatic compensation of Buoyancy: the sample...

Weiterlesen »

Dokumentation

Broschüren
Application notes
Articles See articles