Qualitätsrichtlinien

KEP Technologies High Tech Products (Handelsname von SETARAM) entwickelt seinen Kundenservice kontinuierlich weiter. Heute basiert unsere wahre Unternehmensidentität auf folgenden Punkten:

  • Wir hören unseren Kunden stets zu. Dieser Ansatz wird von all unseren Abteilungen befolgt und spielt eine zentrale Rolle bei allen von uns entwickelten Produkten und dazugehörigen Dienstleistungen.
  • Wir entwickeln Hightech-Messinstrumente und Spezialmaschinen, die zuverlässig und umso wichtiger für die Anwendungen unserer Kunden sind.
  • Wir sind ein geschlossenes, multikulturelles Unternehmen sind, das sowohl im Direktvertrieb arbeitet als auch über ein umfassendes Netzwerk aus von unseren Experten geschulten Händlern verfügt.
  • Wir sind ein Industrieverband mit einer effizienten Zuliefererkette, informiert durch zuverlässige Umsatzprognosen, basierend auf einer sorgfältig ausgewählten und überprüften Zulieferergruppe. Außerdem werden wir durch ein effektives Warenwirtschaftssystem geleitet, mit dessen Hilfe wir Kostenkontrolle und Fristenmanagement sicherstellen können.
  • Ein Team aus vielseitig qualifizierten Männern und Frauen, die wegen Ihres Fachwissens und dem Willen, langfristig zu investieren, angestellt wurden.

KEP Technologies High Tech Products orientiert seine Qualitätsrichtlinien jetzt an folgenden Punkten, um unseren Service fortlaufend zu verbessern:

  • Verbesserung der Bestimmung der Kundenbedürfnisse durch die Überprüfung unserer Verfahren und Verlagerung dieses Bedürfnisses in das Zentrum unseres Denkprozesses.
  • Entwicklung neuer, innovativer Produkte, wobei die Wahl der Materialien, Technologien und Partner entscheidend ist.
  • Optimierung unserer Vertriebsorganisation, um die Vorverkaufsaktivitäten als strategisches Vertriebswerkzeug zu stärken, Einrichtung eines neuen CRM-Tools zur Förderung der Kundenbeziehungen, eine einheitlichere Verteilung unseres Vertriebsteams nach geografischem Gebiet und die Kundendienstabteilung für Kunden zugänglicher machen.
  • Verbesserung unserer gewerblichen Leistung durch die Neugliederung unserer Kontrollabteilung und die Integration des Lieferdatenstroms von Vertrieb und FuE.
  • Bessere Unterstützung für unsere Mitarbeiter während ihrer beruflichen Laufbahn innerhalb des Unternehmens durch Einführung von Schulungsrichtlinien, die mit unserer Strategie in Einklang stehen, Fähigkeiten und Vielseitigkeit zu entwickeln und die Handhabung individueller Beurteilungsgespräche zu verbessern.

Der Qualitätsmanager wird vom Geschäftsführer ernannt. Seine Aufgabe ist es, diese Richtlinien umzusetzen und sicherzustellen, dass sie von allen Mitarbeitern angewendet werden. Unser Erfolg hängt davon ab, dass alle involviert sind.