MS80

Die highlights

Hochempfindliches isothermes Kalorimeter (Raumtemperatur bis 200°C)

Das Kalorimeter MS80 hat die größte Empfindlichkeit aller 3D-Calvet-Kalorimeter. Es kommt zumeist im isothermen Modus zwischen Raumtemperatur und +200°C zum Einsatz und ist für die Messung sehr kleiner thermischer Effekte ausgelegt: Selbstentladung von Batterien, Selbstzersetzung von Pulvern, Wärmeerzeugung von Pflanzen und kleinen Tieren ebenso wie die Analyse von Mischungen und der Gasadsorption (Katalyse).

Die MS80 ist mit unterschiedlichen Analysebehältern lieferbar (“Batch”-, Vakuum-, Fluidzirkulations- und Misch-Behälter). Die MS80 gibt es als Version für 2 oder für 4 Behälter (Volumen 12,5 oder 100 cm3).

The added value of 3D sensor

technische Daten
Temperaturbereich Raumtemperatur bis 200°C
Temperaturgenauigkeit +/- 0.1°C
Temperaturpräzision +/- 0.05°C
Enthalpiegenauigkeit 1%
RMS-Rauschen 0.1 μW
Empfindlichkeit (Joulesche Wärme bei 30°C) 30 μV/mW
Auflösung 0.08 μW
Behältervolumen 12.5 / 100 (ml)
videos
3D-Calvet-Kalorimetrie : MS80 par SETARAM